CVS- und SVN-Verzeichnisse löschen

Nerv! In jedem Unterverzeichnis des Softwareprojekts liegen diese dämlichen Ordner von CVS und SVN, die niemand mehr braucht, wenn man sich beispielsweise Git zuwendet. Um diesen fiesen Affen wieder loszuwerden, kann man natürlich händisch aufräumen, aber... Nö!

Suchen

find . -type d | grep CVS find . -type d | grep .svn

Löschen

for i in `find . -type d | grep CVS`; do rm -rf $i; done for i in `find . -type d | grep .svn`; do rm -rf $i; done

...und ja. Ich weiß, dass allein schon der find-Befehl das viel bequemer kann, aber es geht eben auch kompliziert. :-P